Klare Vorteile, wenige Nutzer …

Im „produzierenden Gewerbe“ stehen Webkonferenzen erst am Anfang, stellt Matthias Rückel fest und nennt Zahlen.

Interessant sind aus meiner Sichtdie Kommentare der Unternehmen, welche Webkonferenzen bereits nutzen. Sie sehen die Vorteile recht klar …

• … zu 77% bei der Zeitersparnis und effizientere Kommunikation

• … zu 65% in Kostenersparnissen

• … zu 41% in einer besseren externen Kommunikation (Partner, Kunde, Zulieferer)

Mein Fazit: Gerade die aktuell geringe Verbreitung von Online-Konferenz- und Kollaboartionslösungen bietet den Einsteigern erhebliche Wettbewerbsvorteile, wenn es um bessere Kommunikation und Information im Office geht. Wie lautet ein Sprichwort, so schön: „Der frühe Vogel fängt den Wurm ,-)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.