Generation Ypsilon

Im CIO Weblog findet sich ein interessanter Gastkommentar von Philipp Bohn (Berlecon Research) zum Thema: Generation Ypsilon versus dem Denken von CIOs (Chief Information Officer). Auch hier geht es um einen kulturellen Wandel in den IuK-Technologien, welcher Unternehmen schneller treffen kann, als ihnen lieb ist. Die, welche den Umgang mit Wandel beherrschen dürften die Gewinner sein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.